sononda - Shop für Klanginstrumente - Therapie - Pädagogik - Konzert - sononda - Internetshop - professionelle Beratung - Unsere Welt ist Klang

[AS2]   aquasonus® Practicioner I - Einführung in die Körperarbeit im Wasser mit Klang

Voraussetzung: Modul Basisseminar Klangmassage [KM1].

Wasser ist unser Ursprungselement, Wasser bedeutet Leben. Sich im Wasser zu bewegen - oder bewegt zu werden - bedeutet Loslassen. In Kombination mit den Klängen stellt sich leicht ein Gefühl ein von  Freisein, Ganz-Sein, Eins-SEIN.

Das Einführungsseminar bietet einen ersten Einstieg in die Körperarbeit im Wasser. Das verbinden und ergänzen wir mit den sphärischen Klängen unserer Klangschalen. Klangmassage und die Arbeit mit dem Klienten im Wasser haben vieles gemeinsam und unterstützen sich: In beiden Fällen werden Körper, Geist und Seele ganzheitlich angesprochen.

Da der Mensch im Wasser nahezu schwerelos ist, kann er seinen Körper und seine  Bewegungsfreiheit vollkommen neu erfahren. Eingebettet in Klänge verliert er gleichzeitig das Gefühl von Zeit und Raum und kann so Gedanken ziehen lassen und in tiefere Gefühlsebenen eintauchen. Atemfrequenz und Puls werden niedriger, die Wirbelsäule gedehnt und entlastet, die Gelenke mobilisiert. Körper und Geist kommen im 35 Grad warmen Wasser zur Ruhe, können neue Energie tanken.

Die Teilnehmer erfahren die Grundlagen der Körperarbeit im Wasser und üben verschiedene Elemente ein, wie das Dehnen, Strecken, Massieren und das Bewegen und Führen des Klienten im Wasser. Das Einführungsseminar zur Körperarbeit im Wasser will die Teilnehmer in die Lage versetzen, mit Klienten eine Einzelsession zum Entspannen und Wohlfühlen im Wasser durchzuführen. 

[Terminübersicht aquasonus® Practicioner]